top of page
Suche

Sprossenanzucht: Sprossen selber ziehen

"Zwischen Essen und Ernährung können Welten liegen." (Altes Sprichwort)

Sprossen in aller Munde - was haben sie zu bieten?

Klein aber Oho! Sprossen, eigentlich Keimlinge, sind richtig tolle Kraftpakete die ganzjährig den Speisezettel mit Nähr- und Vitalstoffen bereichern können. Vor allem im Winter peppen sie die Mahlzeiten von morgens bis abends aromatisch, vitaminreich und farbenfroh auf.


Ich muss sagen, ich finde gekeimte Sprossen (egal zu welcher Jahreszeit) superlecker. Ich bin mir sicher, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist! 😉 Scharf, würzig, grasig & Co. Die Geschmacksvielfalt der leicht verdaulichen Sprossen ist erstaunlich. Wem das noch nicht so ganz reicht, kann die Sprossen auch mixen, um dem Gaumen verschiedene Geschmackserlebnisse gleichzeitig anzubieten.


Gerade zu Beginn mag es etwas komisch sein und die Anzucht an sich wie auch die "Pflege" sicher ungewohnt. 😀 Doch es lohnt sich! Immerhin sollen Keimsprossen u. a. antioxidativ, Immunsystem stärkend, antikanzerogen, entzündungshemmend und teils auch cholesterinsenkend wirken. Und damit beginnt die Palette der Benefits gerade erst...


Enthalten sind je nach Sprossenart Vitamine wie Calcium, Kupfer, Eisen, Magnesium, Mangan, Phosphor, Kalium, Natrium und Zink als auch Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe. Besonders ins Auge stechen hier: Carotinoide, Polyphenole, Flavonoide, Isoflavonoide, Phytoöstrogene, Glucosinolate, Saponine, Phytosterine und z. B. Proteasen-Inhibitoren, Lutein, Rutin, GABA und einige mehr.


Lust auf leckere Vitamine und wichtige Enzyme? Dann auf zur Sprossenanzucht... 😁



Meine Top 10: Sprossen, ihre Keimdauer, Ernte & Geschmack

Sprossenart

Einweichen

Keimdauer bei 18-20 °C

Ernte

Geschmack

Alfalfasprossen

8 Stunden

​2- 4 Tage

7-12 Tage

mild-nussig

Brokkolisprossen

8 Stunden

2-6 Tage

1-10 Tage

scharf

Grünkohl-sprossen

4-6 Stunden

3-5 Tage

7-10 Tage

mild-süß

Kichererbsen-sprossen

12 Stunden

2-4 Tage

​3-4 Tage

nussig

Quinoasprossen

4-6 Stunden

1-2 Tage

2-5 Tagen

nussig

Rettichsprossen

4-6 Stunden

1-3 Tage

2-4 Tage / grün: 5-8 Tage

scharf

Rote Bete

4-8 Stunden

4-7 Tage

7-14 Tage

erdig

Mungbohnen-sprossen

4-12 Stunden

2-4 Tage

2-4 Tage / grün: 7-10 Tage

nussig, süß

Rotkohlsprossen

8 Stunden

2-6 Tage

7-10 Tage

fein-herb

Sojasprossen

16-24 Stunden

4-6 Tage

​4-5 Tage

neutral

Natürlich gibt es auch weitere Keimlinge wie Erbsen, Buchweizen,... die es in sich haben und leicht zu ziehen sind. Am ehesten würde ich das Saatgut für die leckeren "Wunder der Natur" in Bioquali kaufen. Biolebensmittel und dazu zählen auch die Sprossen enthalten in der Regel weit mehr Nährstoffe & Co. als konventionelle Produkte. 😉



Anzucht leicht gemacht


Auf die Sprossen, fertig los...


Was brauchst Du zur Sprossenanzucht? 👩‍🌾

  • Am besten ein Fensterbrett ohne direkte Sonne

  • Sprossengläser, Sprossenturm, Kressesieb oder ganz einfach ein Küchenpapier und Auflaufform

  • Unbehandeltes Saatgut oder am besten Bio-Sprossen-Saatgut

  • Wasser zum Einweichen bzw. Wässern

  • Ein bisal Geduld


Das Ernteglück wartet schon fast



Bevor Du startest benötigst Du das passende Equipment. Je nach Vorliebe und vielleicht auch Erfahrung oder Häufigkeit des Anziehens kannst Du z. B. mit einem einfach Küchenpapier starten und Dein Saatgut (Lichtkeimer) auf das angefeuchtete Küchenpapier legen. Zum besseren Handling kannst Du dieses dann beispielsweise in eine Auflaufform einbetten. 🧐


Möchtest Du Dir gern öfters ein paar Sprossen gönnen und sie in Deine Routine einbauen, kannst Du Dir auch ein Keimgerät zulegen, ein Kressesieb oder Sprossengläser. Die ersten beiden Varianten eignen sich neben der Sprossenanzucht auch supergut, um die Sprossen weiter treiben zu lassen. Du kannst damit also auch Deine Superfoods - das so genannte Microgreen ernten.


Bei der Anzucht zu berücksichtigen: Handelt es sich um Licht- oder Dunkelkeimer? Wenn Du Dir nicht sicher bist, um was es sich von Beidem handelt - hilft Dir ein kleiner Blick auf die Packung. Denn bei Dunkelkeimern wird das Wachstum durch Licht gehemmt. Lichtkeimer hingegen brauchen viel Licht, um zu keimen. Einfach geht es, wenn Du Deine Gläser & Co. mit einem und dem gleichen Typ von Lichtfreund befüllst.


Hast Du Dich für ein Keimgerät oder Sprossengläser entschieden, füllst Du nur soviel in Dein Gefäß, dass der Boden knapp bedeckt ist. Anschließend geht es an das Spülen des Saatgutes. Die meisten Sprossen bleiben über Nacht oder zumindest einige Stunden im Wasser zum Einweichen. Hintergrund: Deine Ernte wartet früher auf Dich. 🥳


Klein aber Oho! Sprossen, eigentlich Keimlinge, sind richtig tolle Kraftpakete die ganzjährig den Speisezettel mit Nähr- und Vitalstoffen bereichern können. Vor allem im Winter peppen sie die Mahlzeiten von morgens bis abends vitaminreich und farbenfroh auf.


Gewässert werden die Sprossen mindestens 2 x täglich, um einerseits ein vertrocknen zu verhindern, anderseits Bakterien etc. vorzubeugen. Hygiene zählt bei der Sprossenanzucht tatsächlich zum A und O.😉


Sollen die Sprossen als Microgreen mit Grünkraut geerntet werden? Dann bleiben die zarten Keimlinge noch ca. 1-2 Tage am Tageslicht. Vor dem Verzehr und Genuss heißt es dann noch einmal gründlich spülen. Et voilà!



Verwendung der Vitaminbomben



Mal davon abgesehen, dass Sprossen durchaus das Potential haben, Dich in "schlechten Zeiten" ernährungstechnisch über Wasser zu halten, sind sie im Alltag supergut zu integrieren. Du kannst sie in den Smoothie packen, Dein Brot belegen, sie in Deinen Salat schnippeln oder auch einfach spontan so davon snacken. 😍


Geerntet und genutzt werden natürlich nur gut riechende, gut aussehende Sprossen. Sprossen von Sojabohnen, Kichererbsen und Erbsen enthalten das Protein Hämaggluinin, das rote Blutkörperchen verklumpen lässt. Bitte diese erst vor dem Essen blanchieren.


Mit der Zeit bekommst Du auch ein Gefühl dafür welche Sprossen sich für was am besten eignen. Ich bin tatsächlich oft ein Fan von einfach so in den Mund wie z. B. bei Rote Bete-Sprossen. 😍



Wünsch Dir ganz viel leckeren Genuss mit Deinen Sprossen 😃...


Comments


bottom of page